AKTUALISIEREN SIE IHREN BROWSER

Leider ist dieser Browser veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie Ihren Browser, um die erweiterten Funktionen auf dieser Website nutzen zu können.

CLOSE LABEL

SCHLIESSEN

Sie verwenden anscheinend nicht die neueste Version Ihres Browsers. Durch das Upgrade auf die neueste Version von Internet Explorer wird sichergestellt, dass Sie unsere Seite optimal nutzen können. Außerdem profitieren Sie mit einem Upgrade von den neuesten Sicherheitsstandards, sodass das Surfen im Internet allgemein sicherer wird.

Land Rover Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNGEN

Infotainment system

Frag' Alexa - Integration smarter Funktionen in alle Modelle von Jaguar Land Rover

• Jaguar Land Rover startet die Integration von Amazon Alexa über die gesamte Fahrzeugpalette
• Alexa erlaubt die Steuerung von Navigation, Musik und Telefonaten, das Verwalten von Terminkalendern, das Hören von Nachrichten und Wettervorhersagen sowie die Steuerung von smarten Haushaltsgeräten aus dem Auto – allein durch Fragen und ohne Nutzung eines Telefons
• Nahtlose Integration mit Pivi Pro-Infotainmentsystem für eine einfache Sprachsteuerung. Die Hände können am Lenkrad und die Augen auf der Straße bleiben
• SOTA-Vorteil: „Alexa“ wird in den nächsten Wochen mit einem „software-over-the-air“-Update auch an über 200.000 bereits existierende Fahrzeuge versendet und damit den Besitzern kostenfrei als neue praktische Funktion angeboten

Gaydon UK / Salzburg AT, 2. Feb. 2022 – Jaguar Land Rover führt die nahtlose Integration von Amazon Alexa in alle neuen und alle existierenden Modelle ein, die mit dem modernen Pivo Pro-Infotainment System ausgestattet sind. Die Besitzer kompatibler Fahrzeuge werden in der Lage sein, dank eines „software-over-the-air“-Updates (SOTAUpdates) alle Vorzüge intuitiver sprachgesteuerter Kommandos und Erlebnisse zu genießen.

Die nahtlose Integration bringt die aus Anwendungen im Heim-Bereich bekannte Alexa-Funktion nun in die Fahrzeuge von Jaguar und Land Rover. So entsteht eine natürliche Sprachinteraktion mit den Pivi Pro-Funktionen – also Navigation, Medien, Musik, Telefongespräche und kompatible Smart Home-Steuerung.

Dieser Quantensprung im Bereich Connected Services wird Kunden ein modernes und komfortables Bedienerlebnis bieten.

Die Ingenieursteams von Jaguar Land Rover und Amazon haben für die nahtlose Integration von Alexa in das Pivi Pro-Infotainmentsystem eng zusammengearbeitet. Damit ist sichergestellt, dass Nutzer in ihren Autos das gleiche Alexa-Erlebnis erfahren, das sie eventuell bereits von zuhause kennen und schätzen.

Alexa versteht häufig genutzte Kommandos, wodurch das Bedienerlebnis als intuitiv empfunden wird. Nutzer können die Spracheingaben denkbar einfach vornehmen, ohne dabei die Hände vom Lenkrad und die Augen von der Straße nehmen zu müssen.

Kommandos wie „Alexa, fahr mich nach Hause“, „Alexa, spiele meine Chill-out-Liste“ oder „Alexa, zeige mir nahegelegene Restaurants“ können allein mit Spracheingabe und ohne Berühren des Pivi Pro-Touchscreens erfolgen. Über Alexa lassen sich auch die Nachrichten und die Wettervorhersage abfragen oder der Terminkalender und die Einkaufsliste organisieren.

Alex Hoslop, Director Electrical and Electronic Engineering, Jaguar Land Rover: „Die nahtlose Integration von Amazon Alexa in unser Pivo Pro-Infotainmentsystem eröffnet unseren Kunden eine intuitive Sprachsteuerung für regelmäßig benutzte Funktionen und macht das Fahren noch komfortabler. Dass wir diese neuen Features auch existierenden Fahrzeughaltern anbieten können, belegt den praktischen Nutzen unserer SOTA-Updates.“

Christian Mentz, Leiter von Alexa Automotive International: „Nutzer interagieren weltweit und jede Woche milliardenfach mit Alexa. Das macht ihr Leben bequemer, produktiver und freudvoller. Wir freuen uns, dieses bedienfreundliche Erlebnis nun auch Jaguar- und Land Rover-Kunden zugänglich machen zu können. Und weil Alexa immer smarter wird, werden wir mit der Zeit neue Features und Fähigkeiten automatisch ihrem Fahrzeug hinzufügen.“

Alexa wird ab sofort über die komplette Modellpalette von Jaguar und Land Rover ausgerollt.

Über 200.000 bereits auf der Straße fahrende Fahrzeuge mit Pivi Pro-Infotainment werden in den kommenden Wochen dank eines SOTA-Updates ebenfalls von der neuen Alexa-Funktion profitieren – kostenlos. Das Update unterstreicht, wie die SOTA-Technologie von Jaguar und Land Rover Kunden Zugang zu neuen technischen Entwicklungen verschafft, ohne dass sie dazu ihren Händler oder ihre Werkstatt aufsuchen müssen. Das Set-up ist einfach: Kunden können die Funktion Alexa über das Scannen eines QR-Codes auf dem Pivi Pro-Touchscreen mit ihrem InControl-Account verlinken und dann einigen einfachen Bedienschritten zu folgen.

Wir verwenden YouTube-Videos auf unserer Website. Um diese Videos abspielen zu können, müssen Sie akzeptieren, dass YouTube auf Ihrem Gerät Cookies setzt, da diese von Land Rover nicht als notwendige, funktionale Cookies eingestuft werden.
  • Funktionale cookies