Castrol EDGE Professional
EXKLUSIV EMPFOHLEN VON
LAND ROVER



Castrol™ ist der globale Schmierstoffpartner von Land Rover. Jeder neue Land Rover wird mit Motoröl von Castrol ausgeliefert. Kunden von Land Rover erhalten bei jedem Ölwechsel dasselbe hochwertige Öl, das von Land Rover auch im Werk eingesetzt wird.



Erhältlich bei Ihrem Land Rover Händler

  • Seit mehr als 11 Jahren ist Castrol nun offizieller Partner von Land Rover im Bereich Schmierstofftechnologie und beliefert Land Rover Händler mit speziellen Ölen der Marke Castrol Professional.
  • Castrol EDGE™ Professional wird von Land Rover exklusiv empfohlen.

GEMEINSAME ENTWICKLUNG DES RICHTIGEN ÖLS FÜR IHREN MOTOR

Die Ingenieure von Land Rover und die Techniker von Castrol haben in enger Zusammenarbeit Schmierstoffe speziell für Land Rover Motoren entwickelt.

Zusammenarbeit bedeutet hier, dass Öle von Castrol Professional während der gesamten Entwicklungsphase umfassend an Land Rover Motoren getestet werden. Dadurch konnten Leistung, Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen optimiert werden.

/

Unser stärkstes Öl mit der Stärke von TITANIUM FST™

  • Bei Castrol EDGE Professional wurde durch den Zusatz von TITANIUM FST™ die Ölfilmstärke verdoppelt. Das verringert das Risiko eines Ölfilmabrisses und reduziert die Reibung – für optimale Motorleistung. Es erfüllt alle Anforderungen von Fahrer und Motor.
  • Bis zu 45 Prozent weniger Metall-zu-Metall-Kontakte als das Produkt eines führenden Mitbewerbers* und damit auf einem Leistungsniveau, das Land Rover Fahrer erwarten.

DAS ERSTE CO2-NEUTRALE MOTORÖL DER WELT

Castrol EDGE Professional ist das erste zertifizierte CO2-neutrale Motoröl der Welt. Jeder Liter dieses Öls ist nach den anspruchsvollsten globalen Standards als CO2-neutral zertifiziert. Castrol bemüht sich, die Ökobilanz seiner Produkte zu verbessern. Dadurch wurden im Jahr 2014 weltweit 200.000 Tonnen CO2 neutralisiert. Das gesamte CO2, das im Herstellungsprozess von Castrol weiterhin anfällt, wird durch Investitionen in Projekte zur Emissionsverringerung kompensiert – z. B. Wiederaufforstung in Kenia, saubere Stromerzeugung in China und Windparks in Neukaledonien.

/



* Bei unserem „Fluid Strength“-Test mit variabler Geschwindigkeit lieferte Castrol EDGE mit TITANIUM FST™ bis zu 45 % weniger Metall-zu-Metall-Kontakte als das Produkt eines führenden Mitbewerbers. Testgrundlage: 61% des globalen Castrol EDGE Verkaufsvolumens 2012.

Verbrauchs- und Emissionswerte Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 - 4,2 l/100 km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 - 109 g/km
Bei den angegebenen Kraftstoffangaben und CO2-Emissionen handelt es sich um Werte, die auf dem Prüfstand in technischen Labors unter Idealbedingungen nach standardisierten Verfahren der Verordnungen (EG) Nr. 715/2007 und Nr. 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt wurden. Die hier genannten Werte gelten nicht für das einzelne Fahrzeug, sie sind ausschließlich als Richtwert zu verstehen. Das standardisierte Testverfahren dient dem Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen und Fahrzeugherstellern. Der Kraftstoffverbrauch der verschiedenen Ausführungen einer Modellreihe kann sich aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen unterscheiden. Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeuges sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren wie z.B. Fahrbedingungen, Gesamtfahrleistung und Pflegezustand des Fahrzeuges abhängig.
CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragspartnern unentgeltlich erhältlich ist und unter http://www.autoverbrauch.at/ heruntergeladen werden kann. Vollständige Angaben zu den Verbrauchswerten finden Sie auch unter „Technische Daten“.