DESIGN

AUSSTATTUNGSPAKETE
/
AUSSTATTUNGSPAKETE
/
OPTIONSPAKETE
/

TECHNOLOGIEN

TECHNOLOGIEN
/
INFOTAINMENT

Über Ihr Smartphone und die Fahrzeugsysteme haben Sie Zugriff auf zahlreiche Informations- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Navigation Pro ist mit einem 10" Touchscreen ausgestattet und kann mit der optional erhältlichen Dual-View-Technologie erweitert werden. So kann der Fahrer das Navigationssystem nutzen, während sich der Beifahrer eine DVD ansieht. Mithilfe der InControl Apps können Sie Ihr Smartphone nahtlos mit dem System verbinden und kompatible Apps über den Touchscreen bedienen, während gleichzeitig Ihre Lieblingsmusik über das Meridian™ Soundsystem wiedergegeben wird.

INNOVATIONEN

Der neue 2.0 Liter Si4 4-Zylinder-Turbobenziner* ist mit 177 kW (240 PS) oder 213 kW (290 PS) erhältlich und zeichnet sich durch ein sportlicheres Handling und einen geringeren Verbrauch aus. Dank der Kombination aus permanent variabler Ventilhubsteuerung und unabhängig voneinander steuerbaren Nockenwellen wird eine beeindruckende Effizienz und Leistung bei minimalem Kraftstoffverbrauch erzielt. Außerdem stehen Dieselvarianten mit 110 kW (150 PS), 132 kW (180 PS) und jetzt sogar 177 kW (240 PS) zur Verfügung.*

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen [1]
Ingenium-Benzinmotoren:
Si4 mit 177 kW (240 PS): 8,0 l/100km (kombiniert), CO2-Emissionen 181-182 g/km (kombiniert)
Si4 mit 213 kW (290 PS): 8,2-8,4 l/100km (kombiniert), CO2-Emissionen 186-190 g/km (kombiniert)

Ingenium-Dieselmotoren:
eD4 mit 110 kW (150 PS): 4,7 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen 123 g/km (kombiniert)
TD4 mit 110 kW (150 PS): 4,9 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen 129 g/km (kombiniert)
TD4 mit 132 kW (180 PS): 5,1-5,3 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen 134-139 g/km (kombiniert)
SD4 mit 177 kW (240 PS): 6,4 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen 169g/km (kombiniert)

ONROAD PERFORMANCE

Auf der Straße bietet die Land Rover Technologie ein präzises und zuverlässiges Fahrverhalten: Die adaptive Geschwindigkeitsregelung (Adaptive Cruise Control, ADC) sorgt für entspannte Langstreckenfahrten, Adaptive Dynamics (adaptives Fahrwerk) für eine optimale Balance von Komfort und Kontrolle und Active Driveline mit Torque Vectoring für eine sichere und kontrollierte Kurvenfahrt.

GELÄNDEGÄNGIGKEIT

Ihr Fahrzeug verfügt mit verschiedenen Technologien über ein wegweisendes Leistungsspektrum: All Terrain Progress Control ermöglicht es Ihnen, bei niedrigen Geschwindigkeiten auch unter anspruchsvollen Bedingungen eine konstante Geschwindigkeit einzuhalten. Terrain Response passt den Fahrmodus an den Untergrund an, und Hill Descent Control bringt Sie sicher steile Hänge hinunter.

SICHERHEITS-ASSISTENZSYSTEME

Dank Systemen wie dem Warnsystem Toter Winkel, das Sie vor Fahrzeugen auf beiden Seiten warnt, verschiedenen Parkassistenten, die Ein- und Ausparken so einfach machen wie noch nie und einem Geschwindigkeitsregler, der Ihnen dabei hilft, die erlaubte Höchstgeschwindigkeit nicht zu überschreiten, können Sie sich voll und ganz auf das Fahren konzentrieren.

KOMFORT

Mit ihren hochmodernen Heiz- und Kühlsystemen für erhöhtes Wohlbefinden bei jedem Wetter und einer Auswahl an verschiedenen gestengesteuerten und schlüssellosen Technologien bieten Ihnen die Fahrzeuge von Land Rover behaglichen Komfort.

ONROAD PERFORMANCE

Auf der Straße bietet die Land Rover Technologie ein präzises und zuverlässiges Fahrverhalten: Die adaptive Geschwindigkeitsregelung (Adaptive Cruise Control, ADC) sorgt für entspannte Langstreckenfahrten, Adaptive Dynamics (adaptives Fahrwerk) für eine optimale Balance von Komfort und Kontrolle und Active Driveline mit Torque Vectoring für eine sichere und kontrollierte Kurvenfahrt.

KOMFORT

KOMFORT
/
KOMFORT
/
KOMFORT
/
KOMFORT
/

LEISTUNGSFÄHIGKEIT

LEISTUNGSFÄHIGKEIT
/
LEISTUNGSFÄHIGKEIT
/

GETESTET UNTER EXTREMSTEN BEDINGUNGEN

AKUSTIKRAUM

In unsererem "klangneutralen" Akustikraum haben wir die Kabine des Discovery Sport unterschiedlichen Frequenzen und Vibrationen ausgesetzt, um unerwünschte Nebengeräusche zu eleminieren.

WINDGESCHWINDIGKEITEN

In unserer Klimakammer können wir den Discovery Sport extremsten Windverhältnissen aussetzen. Dazu gehören Windgeschwindigkeiten von bis zu 240 km/h, hohe Umgebungstemperaturen und Situationen mit geringen Luftströmungen. Nur wenn wir alle Systeme an ihr Limit bringen, können wir sicher sein, dass sie zuverlässig sind.

KÄLTE UND HITZE

Unter realen Bedingungen und in unserer Klimakammer testen wir unsere Fahrzeuge unter extremer Kälte von -40°C und extremer Hitze von 50°C. Anschließend werden die wichtigsten Funktionen und Systeme auf unsere anspruchsvollen Standards geprüft. So können Sie sich auch in den abgelegensten Orten der Welt immer auf ihr Fahrzeug verlassen.

OFF-ROAD

Wir stellen sicher, dass jeder Land Rover unsere legendäre Geländegängigkeit besitzt. Darum stellen wir sie auf die Probe. Von dem vereisten Gelände in Arjeplog, Schweden, bis zu Dubais gnadenlosen Wüstensand. Prototypen legen rund 8.500 km auf den anspruchsvollsten Off-Road Strecken der Welt zurück.

PERFORMANCE

PERFORMANCE
/
PERFORMANCE
/
PERFORMANCE
/


* Der leistungsstarke Si4 Motor mit 213 kW (290 PS) ist serienmäßig mit einer einzigartigen Frontschürze ausgestattet. Nebelscheinwerfer sind nicht erhältlich.

Verbrauchs- und Emissionswerte Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 - 4,2 l/100 km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 - 109 g/km
Bei den angegebenen Kraftstoffangaben und CO2-Emissionen handelt es sich um Werte, die auf dem Prüfstand in technischen Labors unter Idealbedingungen nach standardisierten Verfahren der Verordnungen (EG) Nr. 715/2007 und Nr. 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt wurden. Die hier genannten Werte gelten nicht für das einzelne Fahrzeug, sie sind ausschließlich als Richtwert zu verstehen. Das standardisierte Testverfahren dient dem Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen und Fahrzeugherstellern. Der Kraftstoffverbrauch der verschiedenen Ausführungen einer Modellreihe kann sich aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen unterscheiden. Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeuges sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren wie z.B. Fahrbedingungen, Gesamtfahrleistung und Pflegezustand des Fahrzeuges abhängig.
CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragspartnern unentgeltlich erhältlich ist und unter http://www.autoverbrauch.at/ heruntergeladen werden kann. Vollständige Angaben zu den Verbrauchswerten finden Sie auch unter „Technische Daten“.