EIN SAUBERES ANGEBOT.

JETZT 2.800,– € UMWELTPRÄMIE SICHERN.*

TAUSCHEN SIE IHR ALTES FAHRZEUG GEGEN EINEN NEUEN LAND ROVER UND SICHERN SIE SICH IHRE UMWELTPRÄMIE VON 2.800,– €*.


Die Gelegenheit ist günstig. Denn noch bis zum 31.12.2017 belohnen wir Ihren Wechsel mit 2.800,– €* Umweltprämie. Bringen Sie uns Ihr altes Fahrzeug mit Abgas-Norm Euro 1 bis Euro 5 und tauschen Sie es gegen ein Neufahrzeug mit Abgas-Norm Euro 6. Unterm Strich: ein sauberes Angebot. Für puren Fahrspaß, verbunden mit reinem Gewissen.


Wir nehmen unsere Umwelt ernst. Ab 2020 wird Land Rover seine Modellpalette wahlweise mit einem Elektroantrieb anbieten.

RANGE ROVER EVOQUE

Der Range Rover Evoque definiert die Fahrzeugklasse der Kompakt-SUV. Seine Designmerkmale wurden zum Symbol für Stil und modernes Stadtleben. Mit seinen markanten Linien, seinen muskulösen Schultern und fließender Dachlinie hebt sich der Range Rover Evoque klar von seinen Zeitgenossen ab. Optisch – und technisch. Denn durch die neueste Generation an Ingenium Motoren überzeugt er mit einem Verbrauch ab 4,2 l/100 km und CO2-Emissionen ab 109 g/km. Ein attraktiver Begleiter also für eine Entdeckungsreise in der Stadt oder zum Flanieren durch angesagte Szene. Vor allem in Verbindung mit der Umweltprämie in Höhe von 2.800,– €, mit der wir Ihren Wechsel ab sofort belohnen.

DISCOVERY SPORT

Der Discovery Sport ist unser vielseitiges Kompakt-SUV mit Abenteuer-DNA. Egal, was Sie vorhaben und wohin Sie wollen, er bringt Sie hin – und wieder zurück. Und das extrem effizient. Denn unsere neuen Ingenium Motoren überzeugen mit einem Verbrauch ab 4,7 l/100 km und CO2-Emissionen ab lediglich 123 g/km. In Verbindung mit der eleganten und aerodynamischen Silhouette, der legendären Geländegängigkeit von Land Rover und dem flexiblen Interieur übertrifft der Discovery Sport selbst höchste Erwartungen. Das gilt auch für die Anschaffung: ab sofort belohnen wir Ihren Wechsel mit einer Umweltprämie in Höhe von 2.800,– €.

*Land Rover Umweltprämien: € 2.800 für Range Rover Evoque und Discovery Sport Modelle. Die Land Rover Umweltprämie wird vom Kaufpreis abgezogen. Gültig bei Abschluss eines Kauf-, Leasing- oder Finanzierungsvertrages für ein sofort verfügbares Range Rover Evoque oder Discovery Sport Neu- oder Vorführfahrzeug der Abgas-Norm Euro 6 in der Zeit vom 10.10.2017 bis einschließlich 31.12.2017 bei gleichzeitigem Eintausch (Fahrzeuge der Kategorie Euro 5) bzw. Verschrottung (Fahrzeuge der Kategorie Euro 1-4) eines auf Sie zugelassenen Gebrauchtfahrzeuges. Fristende für die Zulassung von Neufahrzeugen ist der 31.12.2017. Für alle Eintauschfahrzeuge der Abgas-Norm Euro 1 bis Euro 4 muss für die Inanspruchnahme der Land Rover Umweltprämie der Nachweis der Verschrottung Ihres alten Gebrauchtfahrzeuges durch Sie oder den Land Rover Partner über das Verschrottungszertifikat eines zertifizierten Verschrottungsbetriebs erfolgen. Der Verschrottungsnachweis des Altfahrzeugs muss spätestens 30 Tage nach Zulassung des Neufahrzeugs erfolgen. Das Altfahrzeug muss bei Vertragsabschluss in den letzten 6 Monaten auf Ihren Namen zugelassen gewesen sein. Aktion gültig bei teilnehmenden Land Rover Partnern und nur solange der Vorrat reicht.


Range Rover Evoque: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 10,3–4,9 (innerorts); 6,9–3,7 (außerorts); 8,2–4,2 (komb.); CO2-Emissionen in g/km: 185–109. 
Discovery Sport: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 10,2–5,5 (innerorts); 7,3–4,2 (außerorts); 8,4–4,7 (komb.); CO2-Emissionen in g/km: 190–123.
Symbolfotos.

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug-in Hybrid Range Rover, Plug-in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover: 
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 12,8 l/100km – Plug-in Hybrid Range Rover: 2,8 l/100km; 21 kWh/100 km CO₂-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ):  Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 294 g/km – Plug-in Hybrid Range Rover: 64 g/km

Bei den angegebenen Kraftstoffangaben und CO2-Emissionen handelt es sich um Werte, die auf dem Prüfstand in technischen Labors unter Idealbedingungen nach standardisierten Verfahren der Verordnungen (EG) Nr. 715/2007 und Nr. 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt wurden. Die hier genannten Werte gelten nicht für das einzelne Fahrzeug, sie sind ausschließlich als Richtwert zu verstehen. Das standardisierte Testverfahren dient dem Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen und Fahrzeugherstellern. Der Kraftstoffverbrauch der verschiedenen Ausführungen einer Modellreihe kann sich aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen unterscheiden. Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeuges sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren wie z.B. Fahrbedingungen, Gesamtfahrleistung und Pflegezustand des Fahrzeuges abhängig.
CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragspartnern unentgeltlich erhältlich ist und unter http://www.autoverbrauch.at/ heruntergeladen werden kann. Vollständige Angaben zu den Verbrauchswerten finden Sie auch unter „Technische Daten“.

^Abbildungen zeigen aufpreispflichtige Sonderausstattungen. Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise inkl. NoVA, 20% USt. und Frachtkosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen gern Ihr Land Rover Partner. 

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.