TECHNOLOGIEN

INNOVATIONEN

100% RANGE ROVER SPORT. 100% HYBRID.*

Der Range Rover Sport Hybrid wurde wie jeder Land Rover auf schwierigstem Terrain, bei anspruchsvollen Aufgaben und unter extremen Bedingungen getestet. Die Hybrid-Technologie bietet höchste Effizienz, ohne Einbußen in Sachen Agilität. Selbst die Leichtmetallfelgen wurden noch effizienter gestaltet – ihre Speichen sind aerodynamisch geformt, um so einen geringeren Leistungsverbrauch zu erzielen.

*Nähere Informationen zur Verfügbarkeit erhalten Sie bei Ihrem Land Rover Händler.

ALUMINIUM-KAROSSERIE

Die in diesem Segment erstmalig eingesetzte selbsttragende Aluminium-Karosserie des Range Rover Sport ist leicht, verwindungssteif und nachhaltig. Die Karosserie ist dort am stärksten, wo auch die Belastungen am höchsten sind. Durch diese innovative Fertigung wurde extreme Festigkeit mit außergewöhnlicher Eleganz kombiniert. Sie wurde außerdem so konzipiert, dass sie – wie bei jedem Land Rover – auch härteste Beanspruchungen im Gelände souverän meistert.

PERFORMANCE

ADAPTIVE DYNAMICS

Mit Hilfe der permanent variablen Dämpfer sorgt das System für eine perfekte Balance zwischen Fahrkomfort und Kontrolle. Außerdem überwacht es die Fahrzeugbewegungen mit mehr als 500 Messungen pro Sekunde, damit es augenblicklich auf veränderte Straßenbedingungen oder Aktionen des Fahrers reagieren kann.

PROBEFAHRT ANFRAGEN
TORQUE VECTORING

Dieses System verbessert die Agilität und Stabilität des Wagens bei Kurvenfahrten. Es überwacht ständig die Drehmomentverteilung an alle Räder, um Traktion und Handling auf und abseits der Straße zu verbessern. Außerdem trägt es dazu bei, ein Untersteuern des Fahrzeugs zu verhindern und Kurvenfahrten zu erleichtern.

PROBEFAHRT ANFRAGEN
DYNAMIC-MODUS

Sobald der Dynamic-Modus des Terrain Response 2-Systems ausgewählt wird, werden die Dämpfer so justiert, dass Karosseriebewegungen stärker unterdrückt werden, um ein noch präziseres Handling und optimierte Reaktionen zu erreichen. Das Ergebnis ist ein noch sportlicheres Fahrvergnügen.

PROBEFAHRT ANFRAGEN
DYNAMIC RESPONSE

Das aktuelle Zweikanalsystem gehört zur Serienausstattung. Es kann die Vorder- und Hinterachse unabhängig voneinander steuern und ermöglicht dadurch ein sportlicheres Handling bei niedrigen Geschwindigkeiten sowie mehr Kontrolle bei höheren Geschwindigkeiten.

PROBEFAHRT ANFRAGEN

GELÄNDEGÄNGIGKEIT

ZWEISTUFIGES VERTEILERGETRIEBE

Mit dieser Option ist es möglich, zwischen einer Straßen- und Geländeuntersetzung auszuwählen, um so ein außergewöhnlich agiles Fahrverhalten zu erreichen – und zwar sowohl auf als auch abseits der Straße. Die Geländeuntersetzung ermöglicht eine kontrollierte Fahrt über schwieriges Gelände, während die Straßenuntersetzung die ideale Wahl für feste Untergründe ist.

TERRAIN RESPONSE 2

Das optional erhältliche System Terrain Response 2 überwacht die Fahrbedingungen und wählt automatisch den geeignetsten Fahrmodus aus, um ein perfektes Zusammenspiel aller Komponenten zu gewährleisten.

FAHRWERK

Der Range Rover Sport ist mit einer elektronischen Luftfederung* ausgestattet, die einen hervorragenden Fahrkomfort auf Straßen ermöglicht und im Gelände automatisch zwischen zwei Fahrniveaus umschaltet. So ist selbst unter schwierigsten Bedingungen für die volle Kontrolle gesorgt.

*Der SD4-Motor verwendet eine Stahlfederung.

ANFAHRHILFE „LOW-TRACTION LAUNCH“

Diese Funktion ermöglicht Ihnen auch auf rutschigem Untergrund, wie zum Beispiel auf Eis oder feuchtem Gras, ein zügiges und müheloses Anfahren.

DYNAMISCHE STABILITÄTSKONTROLLE (DSC)

Die dynamische Stabilitätskontrolle erkennt, wenn ein Untersteuern bevorsteht und passt die Brems- und Motorleistung entsprechend an. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Fahrzeug stets perfekt in der Kurve liegt.

ALL TERRAIN PROGRESS CONTROL

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, eine Geschwindigkeit zwischen 2 und 30 km/h einzustellen und sie zu halten, ohne das Gaspedal zu betätigen. Dadurch können Sie sich voll und ganz auf das Lenken und Umfahren von Hindernissen konzentrieren.

ZWEISTUFIGES VERTEILERGETRIEBE

Mit dieser Option ist es möglich, zwischen einer Straßen- und Geländeuntersetzung auszuwählen, um so ein außergewöhnlich agiles Fahrverhalten zu erreichen – und zwar sowohl auf als auch abseits der Straße. Die Geländeuntersetzung ermöglicht eine kontrollierte Fahrt über schwieriges Gelände, während die Straßenuntersetzung die ideale Wahl für feste Untergründe ist.

FAHRASSISTENZSYSTEME

360°-EINPARKHILFE

Beim Einparken in eine enge Parklücke werden die Sensoren auf beiden Seiten des Fahrzeugs automatisch aktiviert. Der Touchscreen zeigt dann eine Rundumansicht des Fahrzeugs an, während Warntöne Sie über die Abstände zu Hindernissen informieren.

ADAPTIVE GESCHWINDIGKEITSREGELUNG MIT STAU-ASSISTENT UND INTELLIGENTER NOTBREMSFUNKTION

Dieses System sorgt für eine entspannte Fahrt auf der Autobahn oder im zähfließenden Verkehr, indem es kontinuierlich einen konstanten Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einhält. Sobald dieses beschleunigt, wird auch die Geschwindigkeit Ihres Range Rover Sport wieder erhöht.

WARNSYSTEM „TOTER WINKEL“ MIT KOLLISIONSWARNSYSTEM BEI RÜCKWÄRTSFAHRTEN

Diese optionale Funktion warnt Sie durch ein optisches Signal im jeweiligen Außenspiegel vor Fahrzeugen, die sich in Ihrem toten Winkel befinden oder sich diesem schnell nähern. Die Kollisionswarnfunktion informiert den Fahrer bei Rückwärtsfahrten, wenn sich von der Seite ein Fahrzeug nähert.

AUTONOMES NOTBREMSSYSTEM

Wenn das System bei moderaten Geschwindigkeiten eine mögliche Kollision erkennt, warnt es Sie und gibt Ihnen Zeit, darauf zu reagieren. Werden vom Fahrer keine Gegenmaßnahmen getroffen, aktiviert das System die Bremsen, um die Wucht eines möglichen Aufpralls zu reduzieren.

AKTIVER SPURHALTEASSISTENT MIT AUFMERKSAMKEITSASSISTENT

Diese Technologie registriert ein unbeabsichtigtes Verlassen der Fahrspur und unterstützt den Fahrer dabei, das Fahrzeug durch sanfte Lenkimpulse zurück in die Fahrspur zu lenken. Der Aufmerksamkeitsassistent hingegen erkennt Fahrzeugbewegungen, die auf die Müdigkeit des Fahrers hinweisen und fordert Sie dazu auf, eine Pause einzulegen.

PARKASSISTENT

Mit diesem System wird das Parallel- und Längsparken zu einem Kinderspiel. Es nimmt selbständig die erforderlichen Lenkbewegungen vor, um Ihr Fahrzeug sicher ein- und auszuparken. Wählen Sie einfach den entsprechenden Gang aus und kontrollieren Sie Ihre Geschwindigkeit mit Brems- und Gaspedal.

RÜCKFAHRKAMERA

Um das Einparken in enge Parklücken zusätzlich zu vereinfachen, wird auf dem Touchscreen ein Videobild des Heckbereichs angezeigt. Die dort angezeigten Linien zeigen den äußeren Umfang des Fahrzeugs und den voraussichtlichen Weg an.

SURROUND-KAMERASYSTEM

Durch die Anzeige einer Rundumansicht der äußeren Fahrzeugumgebung auf dem Touchscreen wird das Rangieren in beengten Platzverhältnissen enorm vereinfacht.

ERWEITERTER ANHÄNGERASSISTENT

Diese Technologie ermöglicht es Ihnen, die Richtung Ihres Anhängers beim Rückwärtsfahren zu kontrollieren. Mit Hilfe des Drehknopfs für das Terrain Response 2-System lässt sich die Lenkung des Fahrzeugs kontrollieren, um die gewünschte Ausrichtung des Anhängers zu erreichen. Auf dem Touchscreen werden dem Fahrer Statusinformationen angezeigt, zum Beispiel zur aktuellen und gewünschten Ausrichtung des Anhängers.

360°-EINPARKHILFE

Beim Einparken in eine enge Parklücke werden die Sensoren auf beiden Seiten des Fahrzeugs automatisch aktiviert. Der Touchscreen zeigt dann eine Rundumansicht des Fahrzeugs an, während Warntöne Sie über die Abstände zu Hindernissen informieren.

KOMFORT

SENSORGESTEUERTE HECKKLAPPE

Die auf Gesten reagierende Heckklappe lässt sich öffnen und schließen, ohne dass dazu das Fahrzeug berührt werden muss. Die Heckklappe wird elektronisch gesteuert und ist auf beiden Seiten des Fahrzeugs mit Sensoren ausgestattet. Sie müssen Ihren Fuß lediglich unter einem der Sensoren bewegen, um die Funktion zu aktivieren.

KONFIGURATOR
AUTOMATISCHE KAROSSERIEABSENKUNG

Die automatische Karosserieabsenkung senkt das Fahrzeug beim Parken um bis zu 50 mm ab und ermöglicht so ein leichteres Ein- und Aussteigen. Die automatische Karosserieabdeckung steht nur bei elektronisch geregelter Luftfederung zur Verfügung.

KONFIGURATOR
SOFT-CLOSE-AUTOMATIK

Das Soft-Door-Close-Türsystem ermöglicht ein sanftes Schließen der Türen und sorgt so für zusätzlichen Komfort. Auf den letzten 6 mm werden die vorderen und hinteren Türen sanft herangezogen und vollautomatisch geschlossen.

KONFIGURATOR
STANDHEIZUNG MIT FERNBEDIENUNG UND TIMERFUNKTION

Dieses innovative System kann das Fahrzeug per Fernbedienung vorheizen oder lüften oder für bis zu 7 Tage programmieren. Dadurch können Sie sich stets darauf verlassen, dass beim Einsteigen genau die richtige Temperatur herrscht.

KONFIGURATOR

INFOTAINMENT

HEAD-UP DISPLAY

Das optionale Head-up-Display projiziert Informationen über Geschwindigkeit, den aktuell eingelegten Gang sowie Navigationshinweise auf die Windschutzscheibe, sodass Sie nie den Blick von der Straße nehmen müssen. Es verwendet Laser und kann an Ihre Wünsche angepasst werden. Die optional erhältliche Verkehrszeichenerkennung arbeitet mit dem Head-up-Display zusammen. Das System erkennt die verschiedenen Geschwindigkeitsbegrenzungen und zeigt Ihnen die wichtigsten Verkehrsschilder im Kombiinstrument oder auf der Windschutzscheibe an, damit Sie sich voll und ganz auf den Verkehr konzentrieren können.

KONFIGURATOR
INCONTROL TOUCH PRO

Mit der Hard- und Software der neuesten Generation von InControl Touch Pro bietet der Range Rover Sport Konnektivität und Entertainment auf höchstem Niveau. InControl Touch Pro ist das fortschrittlichste Multimediasystem, das Land Rover je angeboten hat. Das reaktionsschnelle 10,2“-Touchscreen-Farbdisplay unterstützt Gesten wie „Wischen“ und „Zoomen“ und bietet audiovisuelle Unterhaltung, die es in dieser Form noch nicht gegeben hat. Um die Bedienung noch angenehmer zu machen, kann der Homescreen vollkommen individuell angepasst werden. Außerdem verfügt das System über eine Sprachsteuerung.

MEHR ERFAHREN
INCONTROL CONNECT PRO

Diese zusätzlich erhältliche Technologie sorgt für eine noch bessere Konnektivität und einen noch höheren Komfort Ihres Fahrzeugs. Die InControl-Apps ermöglichen es Ihnen, Aspekte über kompatible Smartphone-Apps und den 10,2“-Touchscreen genauestens aufeinander abzustimmen. Hinzu kommt, dass Sie mit Remote Premium sogar die Möglichkeit haben, aus der Ferne mit Ihrem Fahrzeug zu kommunizieren. Der WLAN-Hotspot und die InControl Pro Services sorgen währenddessen dafür, dass Sie auch weiterhin mit der Außenwelt in Verbindung bleiben. Dadurch wird Ihnen das Leben deutlich einfacher gemacht – und zwar sowohl privat als auch beruflich.

MEHR ERFAHREN
INCONTROL PROTECT

Ihr Smartphone fungiert als Portal, um mithilfe von InControl Protect eine Verbindung zu Ihrem Land Rover herzustellen. Per Fernzugriff können Sie den Tankfüllstand prüfen, Ihren Range Rover Sport auf einem vollen Parkplatz finden, ein Fahrtenbuch führen und kontrollieren, ob auch wirklich alle Fenster geschlossen sind. Die optimierte Pannenhilfe ist ebenfalls enthalten: Im unwahrscheinlichen Fall einer Panne überträgt nach Aktivierung InControl Protect Ihren momentanen Standort und die Diagnosedaten des Fahrzeugs an den Pannendienst vor Ort. Bei einem Unfall übermittelt der SOS-Notruf Ihren Standort an die nächste Rettungsleitstelle.

MEHR ERFAHREN
SPOTIFY FÜR INCONTROL APPS

Die Spotify-App für InControl-Apps ermöglicht Ihnen während der Fahrt den Zugriff auf eine Datenbank mit mehr als 30 Millionen Musiktiteln. Die App wurde in Zusammenarbeit von Land Rover und Spotify entwickelt und speziell für den Touchscreen Ihres Range Rover Sport optimiert – dadurch ist die Bedienung genauso einfach und angenehm wie bei der Spotify-App für Smartphones. Sie können nach Musiktitel suchen, sich Radiosender und Empfehlungen anhören, Wiedergabelisten erstellen und profitieren außerdem von uneingeschränktem Zugang zu Ihren Offline-Titeln.

MEHR ERFAHREN
TFT-INFORMATIONSDISPLAY

Das optional erhältlich 12,3 TFT-Informationsdisplay nutzt fortschrittliche Technik und Farbgrafik für die übersichtliche Anzeige wichtiger Fahrzeugdaten und -funktionen. Die eleganten, virtuellen Rundinstrumente mit 3D-Chromeffekt lassen sich so programmieren, dass sie nur die aktuell wichtigen Daten anzeigen.

KONFIGURATOR
MULTIMEDIASYSTEM IM FOND

Das optional erhältliche Multimediasystem im Fonds kann mit 8-Zoll- oder 10-Zoll-Bildschirmen ausgestattet werden. Bei beiden Varianten sind WhiteFire® Digitalkopfhörer, ein HDMI-Anschluss, ein Mobile High-Definition Link, ein USB-Anschluss und eine Fernbedienung enthalten.

WhiteFire® ist eine eingetragene Marke der Unwired Technology LLC und wird von Land Rover mit freundlicher Genehmigung benutzt.

KONFIGURATOR
MERIDIAN SIGNATURE-REFERENCE SOUNDSYSTEM

Das optionale Premium-Surround-Klangsystem MeridianTM mit 1.700 Watt verfügt über 22 Lautsprecher, einen Subwoofer sowie 22 Kanäle und ist mit der Trifield* 3D-Technologie ausgestattet. Dadurch profitiert jeder Passagier von realistischem, dreidimensionalem Raumklang. Durch die kristallklaren Höhen und die satten Bässe wird ein ultimatives Klangerlebnis sichergestellt.

Meridian ist eine eingetragene Marke der Meridian Audio Ltd.
*Trifield und „three fields“-Gerät sind eingetragene Marken der Trifield Productions Ltd.

KONFIGURATOR

Verbrauchs- und Emissionswerte Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 - 4,2 l/100 km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 - 109 g/km
Bei den angegebenen Kraftstoffangaben und CO2-Emissionen handelt es sich um Werte, die auf dem Prüfstand in technischen Labors unter Idealbedingungen nach standardisierten Verfahren der Verordnungen (EG) Nr. 715/2007 und Nr. 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt wurden. Die hier genannten Werte gelten nicht für das einzelne Fahrzeug, sie sind ausschließlich als Richtwert zu verstehen. Das standardisierte Testverfahren dient dem Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen und Fahrzeugherstellern. Der Kraftstoffverbrauch der verschiedenen Ausführungen einer Modellreihe kann sich aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen unterscheiden. Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeuges sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren wie z.B. Fahrbedingungen, Gesamtfahrleistung und Pflegezustand des Fahrzeuges abhängig.
CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragspartnern unentgeltlich erhältlich ist und unter http://www.autoverbrauch.at/ heruntergeladen werden kann. Vollständige Angaben zu den Verbrauchswerten finden Sie auch unter „Technische Daten“.