LAND ROVER HERITAGE TO BE LAUNCHED AT TECHNO CLASSICA SHOW

Jaguar Land Rover will launch its new Land Rover Heritage division at the Techno Classica show in Essen, Germany between 15-19 April, 2015.

Complementing the recently established Jaguar Heritage division, Land Rover Heritage will offer original Land Rover vehicle parts for a variety of heritage models that have been out of production for longer than a decade.

Body, trim and extended servicing items are available for Range Rover Classic, while for Range Rover P38 and Discovery 1 and 2, Land Rover Heritage supplies salvage and extended service parts to ensure customers’ cherished cars are maintained to the highest possible standard.

For Series l, ll and lll, selected Land Rover Heritage Parts are available and the brand will gradually reintroduce more original part numbers – all made using original tooling methods and all items supported under warranty*.

Land Rover Heritage forms part of Jaguar Land Rover’s Special Operations division and has been created to support the brand’s passion in nurturing and preserving its rich heritage of vehicles and supporting its loyal customer base across Land Rover’s global sales network.

With production of current Defender now in its final phase, Land Rover has committed to supply replacement parts for 15 years for this automotive icon. Thereafter, owners of the current Defender will be able to maintain their treasured car by ordering genuine Land Rover Heritage Parts through Land Rover’s global network of retailers.

John Edwards, Managing Director of Jaguar Land Rover Special Operations, said:

We are delighted to launch Land Rover Heritage, which perfectly complements the recent introduction of Jaguar Heritage. It is estimated that 70% of all Land Rovers manufactured since 1948 are still in existence so there is a large and very passionate owner base to support through Land Rover Heritage.

John Edwards Managing Director, Jaguar Land Rover Special Operations

The centrepiece for Land Rover at Techno Classica will be an iconic first-generation Range Rover Classic, featuring a selected range of Land Rover Heritage Parts created using original Land Rover tooling.

*Warranty terms may vary. Please consult the nearest Land Rover retailer in your market for specific Terms & Conditions.

Verbrauchs- und Emissionswerte Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 - 4,2 l/100 km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 - 109 g/km
Bei den angegebenen Kraftstoffangaben und CO2-Emissionen handelt es sich um Werte, die auf dem Prüfstand in technischen Labors unter Idealbedingungen nach standardisierten Verfahren der Verordnungen (EG) Nr. 715/2007 und Nr. 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt wurden. Die hier genannten Werte gelten nicht für das einzelne Fahrzeug, sie sind ausschließlich als Richtwert zu verstehen. Das standardisierte Testverfahren dient dem Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen und Fahrzeugherstellern. Der Kraftstoffverbrauch der verschiedenen Ausführungen einer Modellreihe kann sich aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen unterscheiden. Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeuges sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren wie z.B. Fahrbedingungen, Gesamtfahrleistung und Pflegezustand des Fahrzeuges abhängig.
CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragspartnern unentgeltlich erhältlich ist und unter http://www.autoverbrauch.at/ heruntergeladen werden kann. Vollständige Angaben zu den Verbrauchswerten finden Sie auch unter „Technische Daten“.