DAS ABENTEUER AUSTRALIEN WARTET: BEWERBER FÜR DIE LAND ROVER EXPERIENCE TOUR 2015 GESUCHT

Salzburg, 13. Jänner 2015

  • Startschuss zum mehrstufigen Auswahlverfahren
  • Bewerbungen ab sofort unter www.landrover-experience-tour.at
  • Offroad-Herausforderung im nahezu menschenleeren Northern Territory mit endlosen Busch- und Wüstenlandschaften
  • Die Tour startet im Oktober 2015
  • Tour-Fahrzeug ist der brandneue Land Rover Discovery Sport

Grenzen überwinden, den Horizont erweitern, Unbekanntes entdecken: dafür steht Land Rover seit 67 Jahren und zeigt mit der Land Rover Experience Tour eindrucksvoll, was wir darunter verstehen. Jede Tour* startet zu einem anderen Ziel und bietet Off-Road und Outdoor-Enthusiasten die Chance auf ein unvergessliches Abenteuer mit spannenden Einblicken in andere Länder, Kulturen und atemberaubende Natur. Anspruchsvolle Routen führen in Gegenden, die bei anderen Reisen verborgen bleiben.

Mit dem Startschuss zur Land Rover Experience Tour 2015 wagt sich der britische 4x4-Spezialist im Oktober in die unendlichen Weiten des australischen Northern Territory. Noch frei ist ein Platz am Lenkrad: Soeben begonnen hat die Bewerbungsphase für das Qualifikationscamp im April. Die oder der siegreiche Abenteuerlustige macht sich dann im Oktober 2015 gemeinsam mit Land Rover und einigen Qualifikanten aus Deutschland auf ins australische Outback.

Gerade einmal 224.000 Menschen leben im Northern Territory auf einer Fläche von rund 1,35 Mio. km2, etwa vier mal die Größe von Deutschland. Knapp die Hälfte der Einwohner ist zudem auf die Hafenstadt Darwin konzentriert: An nur wenigen Stellen der Erde finden die Land Rover-Modelle einen besseren und einsameren Offroad-Auslauf als im australischen Norden.

„Down Under“ wartet 2015 auf die Teilnehmer der Land Rover Experience Tour ein echtes Stück Abenteuer: Endlose Busch- und Wüstenlandschaften halten zahlreiche Herausforderungen bereit. Reichlich Natur und echte Wildnis versprechen Erlebnisse, die kein Teilnehmer je vergessen wird.

Wer in 2015 mit Land Rover ins Northern Territory reisen will, braucht besondere Fähigkeiten. Fertigkeiten am Lenkrad sind dabei nur ein Aspekt – der australische Busch fordert von den Abenteurern vielmehr eine riesige Portion Teamgeist.

Vor die Teilnahme an der Land Rover Experience Tour hat der britische Geländewagenspezialist einen anspruchsvollen Auswahlprozess gestellt. Im ersten Schritt werden nun Bewerber über die Homepage www.landrover-experience-tour.at gesammelt. Wer hier die richtigen Voraussetzungen erfüllt, der bekommt eine Einladung in die Qualifikationscamps in Stotzing (Burgenland) und in Saalfelden (Salzburg).

Termine Qualifikation: 
Stotzing (Burgenland):

Samstag, 11.04.2015
Sonntag, 12.04.2015

Saalfelden (Salzburg):
Samstag, 18.04.2015 

Termin Finale:
Sonntag, 19.04.2015  – Saalfelden (Salzburg)

Nur die Besten bleiben nach dieser harten Qualifikation übrig: 30 glückliche wie vielseitig begabte Teilnehmer schaffen es in das Finale am 19.4. in Saalfelden, bei welchem sich entscheidet, wer dann im Oktober 2015 mit Land Rover nach „Down Under“ aufbricht.

Weiterführende Informationen über die Land Rover Experience Tour 2015 finden Sie auf www.landrover-experience-tour.at und auf www.landrover.at

Verbrauchs- und Emissionswerte Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 - 4,2 l/100 km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 - 109 g/km
Bei den angegebenen Kraftstoffangaben und CO2-Emissionen handelt es sich um Werte, die auf dem Prüfstand in technischen Labors unter Idealbedingungen nach standardisierten Verfahren der Verordnungen (EG) Nr. 715/2007 und Nr. 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt wurden. Die hier genannten Werte gelten nicht für das einzelne Fahrzeug, sie sind ausschließlich als Richtwert zu verstehen. Das standardisierte Testverfahren dient dem Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen und Fahrzeugherstellern. Der Kraftstoffverbrauch der verschiedenen Ausführungen einer Modellreihe kann sich aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen unterscheiden. Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeuges sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren wie z.B. Fahrbedingungen, Gesamtfahrleistung und Pflegezustand des Fahrzeuges abhängig.
CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragspartnern unentgeltlich erhältlich ist und unter http://www.autoverbrauch.at/ heruntergeladen werden kann. Vollständige Angaben zu den Verbrauchswerten finden Sie auch unter „Technische Daten“.